Nordkap-Tour - Deutsch - Spacer Image - 75px - Transparent

Unsere einzigartigen Touren

North Cape Sightseeing

North Cape Sightseeing

Unser Original
für Reisende auf Kreuzfahrt

WEITERLESEN

Nordkap<br /> Winter-Tour

Nordkap
Winter-Tour

Neu
Jetzt auch im Winter

WEITERLESEN

Hurtig Special Tour

Hurtig Special Tour

"Die Keine-Eile-Tour"
für Hurtigruten-Reisende

WEITERLESEN

TROMSØ<br/ >TOUR

TROMSØ
TOUR

Neu ab Mai 2022
"Warum wir hier leben..."

WEITERLESEN

North Cape Sightseeing

"Mehr als eine Busrundfahrt!"
Tour zu den Sehenswürdigkeiten rund ums Nordkap

Kurvenreiche Straße entlang eines norwegischen Fjords, Norwegen

North Cape Sightseeing-Tour

Beschreibung unserer Tour zum Nordkap

North Cape Sightseeing-Tour


Neu ab Winter 2023: Jetzt auch als Winter-Tour.

Jede unserer geführten Touren ist einzigartig.

Wir zeigen Ihnen unser zu Hause wie wir es kennen und lieben.

Begleiten Sie auf einer abwechslungsreichen Fahrt über die Insel Magerøya, hier im hohen Norden Norwegens. Genießen Sie die raue Landschaft und zahlreiche Stopps unterwegs, natürlich mit dem Hauptziel dieses Ausflugs: Nordkap.

Jeder unserer Ausflüge ist anders. Wir folgen keinem strikten Ablaufplan. Wir passen die Reihenfolge unserer Stopps der Situation entsprechend an und orientieren uns dabei gern an den aktuellen Witterungsbedingungen sowie an unseren Gästen.

Ihr ganz persönliches Erlebnis hier im hohen Norden rund ums Nordkap steht für uns an oberster Stelle.

 

North Cape Sightseeing-Karte, Magerøya-Insel, Norwegen

Unsere Leistungen

Guide

Unsere engagierten Reiseleiter informieren Sie über Land und Leute und unterhalten Sie während der gesamten Tour.
Bei Blue Puffin führen wir die meisten unserer Touren in englischer Sprache, manchmal auch simultan zweisprachig, z.B. auf Englisch und Deutsch. Wenn deutschsprachige Schiffe im Hafen liegen, z.B. eins der Schiffe der AIDA- oder der Mein Schiff-Flotte, bieten wir unsere Tour für unsere deutschsprachigen Gäste auch komplett in deutscher Sprache an. Siehe Termine.

 

Nordkap-Eintrittsticket

Erkunden Sie das Nordkap während Ihrer Freizeit im Nordkap-Besucherzentrum "Nordkap-Halle" (zwischen 1:15 und 1:30h Aufenthalt; inkl. Panorama-Film, historische Austellungen, dem berühmten Globus-Monument etc).

 

Transport

Unser Bus wartet auf Sie am Hafen in Honningsvåg, einen Steinwurf -oder den sprichwörtlichen Katzensprung- von Ihrem Schiff entfernt.

 

Fischerdörfer

Besuchen Sie zwei malerische Fischerdörfer und erfahren Sie mehr über den Lifestyle der Einheimischen hier in der Arktis.

 

Erleben Sie lebendige Königskrabben

Begleiten Sie uns zu einer Königskrabben-Show, fotografieren Sie die Krabben aus nächster Nähe, nehmen Sie Videos auf, gönnen Sie sich Ihr Selfie und für "alle Mutigen": berühren Sie das “Monster der Barentssee”.

 

Fotostopps

Aussichtspunkte, Sami-Siedlung, Rentiere... Alle Stopps sind optional und gänzlich abhängig von den momentanen Gegebenheiten jeder individuellen und einzelnen Tour: Zeit, Wetter, Verkehr etc.

 

Rentier-Snack

Probieren Sie unsere regionale Spezialität: getrocknetes Rentierfleisch.
Bitte beachten Sie, dass es sich dabei um eine Kostprobe handelt und nicht um eine volle Mahlzeit.
Zusätzliche Speisen und/ oder Getränke gehen auf Ihre Rechnung (z.B. am Nordkap).

 

Dauer

Etwa 4 Stunden.

Unsere North Cape Sightseeing-Tour richtet sich nach den Ankunfts- und Abfahrtszeiten der Kreuzfahrtschiffe. Siehe Termine.

Treffpunkt

Direkt im Hafen von Honningsvåg gibt es einen Busparkplatz. Gleich daneben die Touristeninformation. Wir treffen uns vor der Touristeninformation (davor, nicht drinnen). Halten Sie Ausschau nach dem Bus mit dem Schild "North Cape Sightseeing" an der Windschutzscheibe (Bus # 400).

Preisnachlass bei anderen lokalen Attraktionen

Als Teilnehmer an unserer Tour erhalten Sie 10% Rabatt in der Arctico Ice Bar und bei der Theatervorstellung “Our Northernmost Life” im Kulturhaus Perleporten.
Nordkap-Tour - Deutsch - Spacer Image - 75px - Transparent

North Cape Sightseeing - Winter Tour

Neu ab Winter 2023

Nordkap Tour Winter, Norwegen (deutsch)
Nordkap Tour Winter, Norwegen - Deutsch - Spacer Image - 512px - Transparent

North Cape Sightseeing - Winter-Tour

Beschreibung unserer Tour zum Nordkap

North Cape Sightseeing - Winter-Tour


Winter am Nordkap ist wahrlich ein Erlebnis!

Oft ist es wunderschön ruhig, winterlich-idyllisch und die ersten Sonnenstrahlen des Jahres kitzeln uns an der Nase. Manchmal halten Schneeverwehungen unsere Mobilität in Schach und wir richten den genauen Ablauf unserer Tour nach den Fahrtzeiten der örtlichen Schneepflüge.

Das gilt auch für unsere Touren für die anstehenden Kreuzfahrten zum Nordkap im Februar, März und April 2023. Siehe Termine.

Die Winter-Edition unserer Tour zum Nordkap ist entsprechend an die örtlichen Gegebenheiten angepasst.

 

Besonderheiten - Winter-Tour zum Nordkap


Sowohl die Samen als auch die Rentieren sind in den Sommermonaten auf unserer Insel zu Hause. Im Winter hingegen leben sie im Landesinneren. Daher können Sie sie im Winter am Nordkap leider nicht kennenlernen bzw. beobachten.

Königskrabben können wir im Gegensatz zu unseren Sommer-Touren zum Nordkap im Winter nicht im Freiluftaquarium besichtigen.

Wind, Wetter, Straßenverhältnisse: Wie unsere Original North Cape Sightseeing-Tour im Sommer, folgt auch unsere Winter-Tour keinem strikten Ablaufplan. Wir sind gern flexibel und passen den genauen Ablauf unserer Tour den aktuellen Witterungsbedingungen sowie den Straßenverhältnissen spontan an. Alle Stopps (z. B. an Aussichtspunkten) sind optional. Bei besonders ungünstigen Schneeverhältnissen, wie z. B. Schneetreiben ist es denkbar, dass wir einen Teil der Strecke hinter einem Schneepflug fahren müssen. Das kann sich auf die genaue Aufenthaltsdauer am Nordkap auswirken, weshalb wir diese als grobe Richtlinie mit 1:30 bis 2:00 Stunden angeben.

 

Highlights - Winter-Tour zum Nordkap

Winterliche Landschaft

Fahrt durch die winterliche Landschaft von Honningsvåg zum Nordkap

 

Kamøyvær

Abstecher nach Kamøyvær, einem malerischen Fischerdorf am Ende der Welt

 

Optionale Stopps

Mögliche Stopps an Aussichtspunkten auf dem Weg zum Nordkap (witterungsabhängig)

 

Nordkap und der berühmte Globus

Nordkap und das berühmte Globus-Monument (ca. 1:30 bis 2:00 Stunden Aufenthalt; Eintrittsgeld zum Nordkap-Besucherzentrum „Nordkap-Halle“ enthalten, inklusive Panorama-Film, historischen Ausstellungen etc.)

 

Deutschsprachige Reiseleitung

Unterhaltsame und kompetente, deutschsprachige Reiseleitung

 

Unsere Leistungen

Guide

Unsere engagierten Reiseleiter informieren Sie über Land und Leute und unterhalten Sie während der gesamten Tour.
Bei Blue Puffin führen wir die meisten unserer Touren in englischer Sprache, manchmal auch simultan zweisprachig, z.B. auf Englisch und Deutsch. Wenn deutschsprachige Schiffe im Hafen liegen, z.B. eins der Schiffe der AIDA- oder der Mein Schiff-Flotte, bieten wir unsere Tour für unsere deutschsprachigen Gäste auch komplett in deutscher Sprache an. Siehe Termine.

 

Transport

Unser Bus wartet auf Sie am Hafen in Honningsvåg, einen Steinwurf -oder den sprichwörtlichen Katzensprung- von Ihrem Schiff entfernt.

 

Nordkap-Eintrittsticket

Eintrittsticket zum Nordkap-Besucherzentrum "Nordkap-Halle" im Tour-Preis enthalten. Sie haben Zugang zum gesamten Areal, inkl. Panorama-Film, den historischen Ausstellungen, dem berühmten Globus-Monument etc.

Aufenthaltsdauer am Nordkap: zwischen 1:30 und 2:00h

 

Fischerdorf

Besuchen Sie das malerische Fischerdorf Kamøyvær und erfahren Sie mehr über den Lifestyle der Einheimischen hier in der Arktis.

 

Fotostopps (optional)

Mögliche Stopps an Aussichtspunkten auf dem Weg zum Nordkap (witterungsabhängig)

Alle Stopps sind optional und gänzlich abhängig von den momentanen Gegebenheiten jeder individuellen und einzelnen Tour: Zeit, Wetter, Verkehr etc.

 

Dauer

Etwa 4 Stunden.

Unsere North Cape Sightseeing-Tour richtet sich nach den Ankunfts- und Abfahrtszeiten der Kreuzfahrtschiffe. Siehe Termine.

Treffpunkt

Direkt im Hafen von Honningsvåg gibt es einen Busparkplatz. Gleich daneben die Touristeninformation. Wir treffen uns vor der Touristeninformation (davor, nicht drinnen). Halten Sie Ausschau nach dem Bus mit dem Schild "North Cape Sightseeing" an der Windschutzscheibe (Bus # 400).

Preisnachlass bei anderen lokalen Attraktionen

Als Teilnehmer an unserer Tour erhalten Sie 10% Rabatt in der Arctico Ice Bar und bei der Theatervorstellung “Our Northernmost Life” im Kulturhaus Perleporten.

Termine 2023

 

Datum Abfahrt Verfügbarkeit Guide Bemerkung
26. Feb. 2023 10:00 Uhr buchbar Tour auf Deutsch  
11. Mär. 2023 10:00 Uhr buchbar Tour auf Deutsch  
12. Mär. 2023 10:00 Uhr buchbar Tour auf Deutsch  
24. Mär. 2023 10:00 Uhr buchbar Tour auf Deutsch  
09. Arp. 2023 10:00 Uhr buchbar Tour auf Deutsch  

 

 

Datum Abfahrt Verfügbarkeit Guide Bemerkung
08. Mai 2023 20:30 Uhr buchbar Tour auf Englisch und Deutsch  
22. Mai 2023 09:00 Uhr letzte Chance Tour auf Englisch  
22. Mai 2023 09:15 Uhr buchbar Tour auf Englisch  
23. Mai 2023 14:00 Uhr buchbar Tour auf Englisch und Deutsch  
26. Mai 2023 23:45 Uhr buchbar Tour auf Deutsch  
30. Mai 2023 09:00 Uhr letzte Chance Tour auf Englisch Kleinbus

 

 

Datum Abfahrt Verfügbarkeit Guide Bemerkung
02. Jun. 2023 23:00 Uhr buchbar Tour auf Deutsch  
04. Jun. 2023 21:30 Uhr buchbar Tour auf Deutsch  
12. Jun. 2023 09:00 Uhr buchbar Tour auf Englisch  
  20:00 Uhr buchbar Tour auf Englisch und Deutsch  
15. Jun. 2023 21:30 Uhr letzte Chance Tour auf Deutsch  
  23:30 Uhr buchbar Tour auf Deutsch  
16. Jun. 2023 10:00 Uhr buchbar Tour auf Englisch  
  23:30 Uhr buchbar Tour auf Deutsch  
17. Jun. 2023 13:00 Uhr letzte Chance Tour auf Englisch Kleinbus
18. Jun. 2023 09:00 Uhr buchbar Tour auf Englisch  
  14:00 Uhr buchbar Tour auf Englisch  
19. Jun. 2023 14:30 Uhr buchbar Tour auf Englisch und Deutsch  
21. Jun. 2023 15:30 Uhr buchbar Tour auf Englisch  
  21:30 Uhr buchbar Tour auf Englisch  
22. Jun. 2023 09:00 Uhr letzte Chance Tour auf Englisch  
23. Jun. 2023 11:00 Uhr buchbar Tour auf Englisch  
26. Jun. 2023 21:30 Uhr letzte Chance Tour auf Deutsch  
27. Jun. 2023 13:30 Uhr buchbar Tour auf Englisch und Deutsch  
  21:30 Uhr buchbar Tour auf Deutsch  
28. Jun. 2023 10:00 Uhr letzte Chance Tour auf Englisch Kleinbus

 

 

Datum Abfahrt Verfügbarkeit Guide Bemerkung
02. Jul. 2023 10:00 Uhr buchbar Tour auf Englisch Kleinbus
03. Jul. 2023 14:30 Uhr buchbar Tour auf Englisch  
  23:45 Uhr buchbar Tour auf Deutsch  
07. Jul. 2023 21:30 Uhr letzte Chance Tour auf Deutsch  
09. Jul. 2023 10:00 Uhr buchbar Tour auf Englisch  
11. Jul. 2023 10:00 Uhr buchbar Tour auf Englisch und Deutsch  
12. Jul. 2023 10:00 Uhr letzte Chance Tour auf Englisch Kleinbus
14. Jul. 2023 23:00 Uhr buchbar Tour auf Deutsch  
15. Jul. 2023 13:00 Uhr letzte Chance Tour auf Englisch Kleinbus
16. Jul. 2023 09:00 Uhr buchbar Tour auf Englisch  
17. Jul. 2023 09:00 Uhr buchbar Tour auf Deutsch  
18. Jul. 2023 14:30 Uhr buchbar Tour auf Englisch und Deutsch  
  21:30 Uhr buchbar Tour auf Deutsch  
19. Jul. 2023 23:30 Uhr buchbar Tour auf Englisch  
20. Jul. 2023 23:45 Uhr buchbar Tour auf Deutsch  
22. Jul. 2023 09:00 Uhr buchbar Tour auf Englisch und Deutsch  
  09:00 Uhr letzte Chance Tour auf Englisch Kleinbus
24. Jul. 2023 10:00 Uhr buchbar Tour auf Englisch Kleinbus
26. Jul. 2023 10:00 Uhr letzte Chance Tour auf Englisch Kleinbus
28. Jul. 2023 23:00 Uhr buchbar Tour auf Deutsch  
29. Jul. 2023 21:30 Uhr buchbar Tour auf Deutsch  
30. Jul. 2023 10:00 Uhr buchbar Tour auf Englisch Kleinbus
31. Jul. 2023 08:30 Uhr buchbar Tour auf Englisch  
  09:00 Uhr letzte Chance Tour auf Deutsch  
  14:30 Uhr buchbar Tour auf Englisch und Deutsch  

 

 

Datum Abfahrt Verfügbarkeit Guide Bemerkung
04. Aug. 2023 09:00 Uhr buchbar Tour auf Englisch  
  14:00 Uhr buchbar Tour auf Englisch  
05. Aug. 2023 09:00 Uhr buchbar Tour auf Englisch  
  09:00 Uhr letzte Chance Tour auf Englisch Kleinbus
06. Aug. 2023 23:45 Uhr buchbar Tour auf Deutsch  
08. Aug. 2023 21:30 Uhr buchbar Tour auf Deutsch  
09. Aug. 2023 10:00 Uhr buchbar Tour auf Englisch Kleinbus
10. Aug. 2023 14:30 Uhr buchbar Tour auf Englisch  
11. Aug. 2023 09:00 Uhr buchbar Tour auf Englisch  
  10:00 Uhr letzte Chance Tour auf Englisch Kleinbus
12. Aug. 2023 13:00 Uhr buchbar Tour auf Englisch Kleinbus
14. Aug. 2023 14:30 Uhr buchbar Tour auf Englisch und Deutsch  
16. Aug. 2023 09:00 Uhr buchbar Tour auf Deutsch  
  21:30 Uhr buchbar Tour auf Deutsch  
22. Aug. 2023 10:00 Uhr buchbar Tour auf Englisch und Deutsch  
23. Aug. 2023 08:00 Uhr letzte Chance Tour auf Englisch  
  12:00 Uhr buchbar Tour auf Englisch  
  23:45 Uhr buchbar Tour auf Deutsch  
24. Aug. 2023 14:30 Uhr buchbar Tour auf Englisch und Deutsch  
25. Aug. 2023 23:00 Uhr buchbar Tour auf Deutsch  
26. Aug. 2023 11:00 Uhr buchbar Tour auf Englisch  
  15:00 Uhr buchbar Tour auf Englisch  

 

 

Datum Abfahrt Verfügbarkeit Guide Bemerkung
01. Sep. 2023 10:00 Uhr buchbar Tour auf Englisch Kleinbus
03. Sep. 2023 10:00 Uhr buchbar Tour auf Englisch Kleinbus
04. Sep. 2023 18:30 Uhr buchbar Tour auf Englisch und Deutsch  
11. Sep. 2023 14:30 Uhr buchbar Tour auf Englisch und Deutsch  

 

 

buchbar Derzeit sind reichlich Plätze auf dieser Tour verfügbar.
letzte Chance 10 oder weniger Plätze sind verfügbar.
ausgebucht Diese Tour ist ausgebucht. Wir können Sie auf die Warteliste setzen.

 

Preise 2023

 

North Cape Sightseeing-Tour


NOK 1.399,- pro Person (Erwachsene)
NOK 799,- pro Person (Kinder bis 14 Jahre)

 

Säuglinge bis zum vollendeten 1. Lebensjahr nehmen kostenlos an unserer Tour teil. Dabei müssen sie im Bus zu jeder Zeit in einer Babytrage auf dem Schoß eines Erwachsenen reisen. Bitte informieren Sie uns per E-Mail, wenn Sie mit einem Säugling an unserer Tour teilnehmen.

 

Touren im Kleinbus (Sommer-Tour)


NOK 1.799,- pro Person (Erwachsene)
NOK 1.199,- pro Person (Kinder bis 14 Jahre)

 

North Cape Sightseeing - Winter-Tour


NOK 1.249,- pro Person (Erwachsene)
NOK 749,- pro Person (Kinder bis 14 Jahre)
(Feb. - Apr. 2023)

 

Säuglinge bis zum vollendeten 1. Lebensjahr nehmen kostenlos an unserer Tour teil. Dabei müssen sie im Bus zu jeder Zeit in einer Babytrage auf dem Schoß eines Erwachsenen reisen. Bitte informieren Sie uns per E-Mail, wenn Sie mit einem Säugling an unserer Tour teilnehmen.

 

North Cape Sightseeing & Blue Puffin auf TripAdvisor

 

 

North Cape Sightseeing-Tour, Nummer 1 auf TripAdvisor

Buchen Sie Ihre Tour - Saison 2023

Reservierung - North Cape Sightseeing

Ups! Fehler im Buchungssystem!

29. Juni 2022, 23:48 Uhr:


Wir haben ein technisches Problem
in unserem Buchungssystem erkannt und

arbeiten bereits an einer Lösung.

 

 

Hier geht es zu unseren AGB (inkl. Stornierungsbedingungen).

Nordkap-Tour - Deutsch - Spacer Image - 75px - Transparent
Nordkap
Nordkap-Tour - Deutsch - Spacer Image - 75px - Transparent

Hurtig Special

Beschreibung unserer Tour zum Nordkap

Beschreibung unserer Tour

 

Aufgrund steigender Nachfrage bietet Blue Puffin jetzt eine kürzere Version unserer ursprünglichen North Cape Sightseeing-Tour an. Diese ist im Detail auf die Hurtigruten-Fahrpläne abgestimmt.

Unsere Tour ist eine wahre Alternative zu den an Bord der Hurtigruten-Schiffe angebotenen Ausflügen.

Unsere Gäste sind Reisende auf der nordwärts gehenden Hurtigruten-Fahrt mit Ankunftszeit in Honningsvåg 10:55 Uhr und Abfahrt 14:30 Uhr.

Wie soll das funktionieren?

Hand aufs Herz! Seien wir doch mal ganz ehrlich - gern auch, um Missverständnisse zu vermeiden.

Verständlicherweise ist es nicht möglich an einer 4-stündigen Tour teilzunehmen, wenn Ihr Schiff nur 3:35 Stunden im Hafen liegt. Genau aus diesem Grund haben wir ja eine tolle Lösung gefunden und so unser Hurtig Special ins Leben gerufen!

Bei einer Dauer von etwa 3 Stunden bedeutet das zwangsläufig, dass wir einen Teil unserer ursprünglichen Tour streichen müssen – daran führt eben leider kein Weg vorbei.

Wir haben uns dazu entschieden, die Königskrabben-Show auszulassen, da wir dafür schlich und einfach keine Zeit haben.

Wir haben uns ebenfalls entschieden die Aufenthaltszeit am Nordkap auf 45min. zu verkürzen

Warum ist das ein guter Reiseablauf?

So bleibt uns Zeit am Konzept unserer ursprünglichen North Cape Sightseeing-Tour festzuhalten und eben nicht nur mit dem Bus direkt zum Nordkap und wieder zurück zu fahren.

Sie fahren mit uns nach Kamøvvær, das unserer Meinung nach schönste Fischerdorf auf unserer Insel.

45 Minuten sind ausreichend, um dort ein schönes Erlebnis zu haben.
Dazu folgendes: am Nordkap empfehlen wir unseren Gästen gern den Panaroama-Film, der dort im Besucherzentrum gezeigt wird. Der Film ist knapp 15 Minuten lang. Wenn man auf den Film verzichtet, gewinnt man die hier so kostbare Zeit und kann auf dem Weg zum Nordkap über den Tellerrand hinaus schauen.

Abfahrtszeit

11:10 Uhr (direkt am Hurtigruten-Anleger)

Zurück am Hurtigruten-Schiff

14:10 Uhr

Teilnehmer

min. 2

Preise 2022

 

Hurtig Special

Nur im Kleinbus


NOK 1.479,- pro Person (Erwachsene)
NOK 999,- pro Person (Kinder bis 14 Jahre)

 

Jetzt buchen

Termine 2022

 

Mo Di Mi Do Fr Sa So
             
             
             
      19 20    
  24 25   27 28 29
30 31          

 

 

Mo Di Mi Do Fr Sa So
    01 02 03   05
06 07 08 09 10 11 12
  14   16      
20 21 22 23 24    
      30      

 

 

Mo Di Mi Do Fr Sa So
        01 02  
  05 06   08 09 10
    13 14 15   17
18   20 21     24
  26 27   29    

 

 

Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02   04   06 07
  09 10 11   13  
      18   20 21
22 23 24   26    
29 30 31        

 

 

Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01 02 03 04
             
             
             
             

 

North Cape Sightseeing

4 Stunden

Besuchen Sie zwei typische Fischerdörfer

Königskrabben-Show

1:15 – 1:30 Stunden am Nordkap

Im "großen" Bus

Auf die Ankunfts- und Abfahrtszeiten von Kreutzfahrtschiffen abgestimmt

Hurtig Special

3 Stunden

1 malerisches Fischerdorf

Keine Königskrabben-Show

45min am Nordkap (siehe oben)

Tour im Kleinbus

Nur an ausgewählten Tagen

Nordkap-Tour - Deutsch - Spacer Image - 75px - Transparent

Tromsø Tour

"Warum wir hier leben..."
Neu ab Mai 2022

Panorama Tromsø, Norwegen - Tromsø Tour
Tromsø Tour, Norwegen - Deutsch -
Nordkap-Tour - Deutsch - Spacer Image - 75px - Transparent

Tromsø Tour "Warum wir hier leben..."

Beschreibung unserer Tromsø Tour

Tromsø Tour "Warum wir hier leben..."


Bei der Gestaltung dieser Tour haben wir uns gefragt: „Was macht Tromsø einzigartig?“

Schnell verfielen wir in ein lustiges Gespräch. „Sind es die schneebedeckten Berge, die tief ins Landesinnere schneidenden Fjorde und die unberührte Natur direkt vor unserer Haustür?“

Wie wäre es mit: „Du kannst im Sommer (der Zeit der Mitternachtssonne) noch weit nach Mitternacht deine Melaninbildung ankurbeln?“ – oder noch besser: „Unsere Kinder spielen während der mørketiden (der dunklen Jahreszeit) im Lichtkegel ihrer Stirnlampen Verstecken?“ Das ist richtig. Die Kinder in der Arktis sind hartgesotten! Die Mutigen schalten sogar beim Verstecken spielen die Stirnlampen aus. Sie kommen mit jedem Wetter zurecht und spielen besonders viel draußen. Im Kindergarten sogar während eines Schneesturms – wobei sie obendrein nonstop Eiszapfen essen!!... Respekt!

Die Antworten mögen so unterschiedlich sein wie an diesem Tag die Menschen an unserem Tisch – vielleicht sogar so divers wie die Einwohner von Tromsø. Bald stellten wir fest, dass sich unsere Frage weiterentwickelt hatte und nun lautete: „Warum leben wir hier?

Ab Mai 2022 bieten wir unsere neue Tromsø Tour an und folgen dabei dem klaren und von unseren Gästen geschätzten Konzept unserer Original North Cape Sightseeing-Tour. Jede unserer geführten Touren in Tromsø ist einzigartig.

Seien Sie bitte gewarnt! Diese Tour folgt keinem strikten Ablaufplan. Diese Tour ist möglicherweise nicht die richtige Wahl für Sie, wenn Sie eine klassische Tour suchen, die Sie von einem touristischen Highlight direkt zum nächsten führt.

Begleiten Sie stattdessen Ihren Reiseleiter, während sie (oder er) Sie zu ihren/ seinen Lieblingsorten führt. Manche direkt in der Stadt, manche außerhalb, auf dem Land, in der Natur. Da sind wir gern flexibel sowie spontan. Überraschungen inklusive. Entsprechend überlassen wir die Details dieser Tromsø Tour ganz Ihrem Guide...

Und ja, wenn Sie neugierig sind, können Sie Ihren Reiseleiter natürlich gern selbst fragen: „Warum lebst du hier?“

 

Tromsø-Tour-Karte, Norwegen - deutsch

Unsere Leistungen

Guide

Unsere engagierten Reiseleiter beantworten Ihnen die Frage des Tages: "Warum wir hier leben...", bieten Ihnen einen authentischen Einblick in das Leben der Einheimischen und zeigen Ihnen die atemberaubende Landschaft in und um Tromsø.
Bei Blue Puffin führen wir die meisten unserer Touren in englischer Sprache, manchmal auch simultan zweisprachig, z.B. auf Englisch und Deutsch. Wenn deutschsprachige Schiffe im Hafen liegen, z.B. eins der Schiffe der AIDA- oder der Mein Schiff-Flotte, bieten wir unsere Tour für unsere deutschsprachigen Gäste auch komplett in deutscher Sprache an. Siehe Termine.

 

Eintrittsgelder und Parkplatzgebühren

Ausgaben wie Parkplatzgebühren und Eintrittsgelder sind im Preis unserer Tromsø Tour enthalten.

 

Transport

Unser Bus wartet auf Sie am Hafen in Tromsø, nur wenige Meter zu Fuß von Ihrem Schiff entfernt.

 

Die Lieblingsorte Ihres Guides

Entdecken Sie die Lieblingsorte Ihres Reiseleiters in und um Tromsø - einige davon mehr, andere weniger bekannt – und erfahren Sie dabei, aus erster Hand mehr über das Leben hier in der Arktis.

 

Fotostopps

An Aussichtspunkten und anderen malerischen Orten... Alle Stopps sind optional und gänzlich abhängig von den momentanen Gegebenheiten jeder individuellen und einzelnen Tour: Zeit, Wetter, Verkehr etc.

 

Verkostung regionaler Spezialitäten

Probieren Sie unsere regionalen Spezialitäten und Leckereien.
Bitte beachten Sie, dass es sich dabei um eine Kostprobe handelt und nicht um eine volle Mahlzeit.
Zusätzliche Speisen und/ oder Getränke gehen auf Ihre Rechnung (z.B. in einem Café).

 

Dauer

Etwa 4 - 5 Stunden.

Unsere Tromsø Tour richtet sich nach den Ankunfts- und Abfahrtszeiten der Kreuzfahrtschiffe. Siehe Termine.

 

Treffpunkt

Tromsø hat zwei Kais, an den Kreuzfahrtschiffe anlegen: im Stadtzentrum und Breivika. Ihr Reiseleiter wird Sie direkt am Hafen abholen. Detaillierte Informationen werden wir Ihnen zukommen lassen.

Termine 2023

 

Datum Abfahrt Verfügbarkeit Guide Bemerkung
17. Mai 2022 14:30 Uhr letzte Chance Tour auf Englisch und Deutsch Kleinbus
29. Mai 2022 09:00 Uhr ausgebucht Tour auf Deutsch Kleinbus

 

 

Datum Abfahrt Verfügbarkeit Guide Bemerkung
12. Jun. 2023 09:30 Uhr buchbar Tour auf Englisch Kleinbus
13. Jun. 2023 15:00 Uhr buchbar Tour auf Englisch und Deutsch Kleinbus
16. Jun. 2023 10:00 Uhr buchbar Tour auf Englisch Kleinbus
17. Jun. 2023 09:30 Uhr letzte Chance Tour auf Englisch Kleinbus
18. Jun. 2023 09:30 Uhr buchbar Tour auf Deutsch Kleinbus
21. Jun. 2023 09:30 Uhr buchbar Tour auf Englisch und Deutsch Kleinbus
22. Jun. 2023 10:00 Uhr buchbar Tour auf Englisch Kleinbus
23. Jun. 2023 11:00 Uhr buchbar Tour auf Englisch und Deutsch Kleinbus
24. Jun. 2023 09:30 Uhr buchbar Tour auf Englisch Kleinbus
25. Jun. 2023 10:00 Uhr buchbar Tour auf Englisch Kleinbus
26. Jun. 2023 10:00 Uhr buchbar Tour auf Englisch Kleinbus
29. Jun. 2023 10:00 Uhr buchbar Tour auf Englisch Kleinbus

 

 

Datum Abfahrt Verfügbarkeit Guide Bemerkung
02. Jul. 2023 14:00 Uhr buchbar Tour auf Englisch Kleinbus
03. Jul. 2023 10:00 Uhr buchbar Tour auf Englisch Kleinbus
05. Jul. 2023 09:30 Uhr buchbar Tour auf Deutsch Kleinbus
11. Jul. 2023 10:00 Uhr buchbar Tour auf Englisch Kleinbus
12. Jul. 2023 09:30 Uhr buchbar Tour auf Englisch und Deutsch Kleinbus
14. Jul. 2023 10:00 Uhr buchbar Tour auf Englisch Kleinbus
17. Jul. 2023 08:30 Uhr buchbar Tour auf Englisch Kleinbus
18. Jul. 2023 09:30 Uhr buchbar Tour auf Deutsch Kleinbus
19. Jul. 2023 14:30 Uhr buchbar Tour auf Englisch und Deutsch Kleinbus
22. Jul. 2023 09:30 Uhr buchbar Tour auf Deutsch Kleinbus
23. Jul. 2023 09:00 Uhr buchbar Tour auf Englisch und Deutsch Kleinbus
27. Jul. 2023 10:00 Uhr buchbar Tour auf Englisch Kleinbus
30. Jul. 2023 10:00 Uhr buchbar Tour auf Englisch Kleinbus
31. Jul. 2023 10:00 Uhr buchbar Tour auf Englisch Kleinbus

 

 

Datum Abfahrt Verfügbarkeit Guide Bemerkung
01. Aug. 2023 09:30 Uhr buchbar Tour auf Deutsch Kleinbus
02. Aug. 2023 09:30 Uhr buchbar Tour auf Englisch und Deutsch Kleinbus
04. Aug. 2023 09:00 Uhr buchbar Tour auf Englisch Kleinbus
05. Aug. 2023 10:00 Uhr buchbar Tour auf Englisch Kleinbus
07. Aug. 2023 09:30 Uhr buchbar Tour auf Englisch Kleinbus
08. Aug. 2023 09:30 Uhr buchbar Tour auf Deutsch Kleinbus
09. Aug. 2023 13:30 Uhr buchbar Tour auf Englisch Kleinbus
10. Aug. 2023 15:00 Uhr buchbar Tour auf Englisch und Deutsch Kleinbus
11. Aug. 2023 10:00 Uhr buchbar Tour auf Englisch Kleinbus
13. Aug. 2023 09:00 Uhr buchbar Tour auf Englisch Kleinbus
23. Aug. 2023 09:30 Uhr buchbar Tour auf Englisch und Deutsch Kleinbus
25. Aug. 2023 09:30 Uhr buchbar Tour auf Deutsch Kleinbus
26. Aug. 2023 09:00 Uhr buchbar Tour auf Englisch Kleinbus
27. Aug. 2023 09:00 Uhr buchbar Tour auf Englisch Kleinbus

 

 

Datum Abfahrt Verfügbarkeit Guide Bemerkung
06. Sep. 2022 14:00 Uhr buchbar Tour auf Englisch und Deutsch Kleinbus
07. Sep. 2022 09:00 Uhr buchbar Tour auf Englisch und Deutsch Kleinbus
10. Sep. 2022 20:00 Uhr buchbar Tour auf Deutsch Polarlicht-Tour, Kleinbus
16. Sep. 2022 14:00 Uhr buchbar Tour auf Englisch und Deutsch Kleinbus
24. Sep. 2022 20:00 Uhr buchbar Tour auf Deutsch Polarlicht-Tour, Kleinbus

 

 

buchbar Derzeit sind reichlich Plätze auf dieser Tour verfügbar.
letzte Chance 10 oder weniger Plätze sind verfügbar.
ausgebucht Diese Tour ist ausgebucht. Wir können Sie auf die Warteliste setzen.

 

Preise 2023

 

Tromsø Tour "Warum wir hier leben...."


NOK 1.299,- pro Person (Erwachsene)
NOK 749,- pro Person (Kinder bis 14 Jahre)

 

Säuglinge bis zum vollendeten 1. Lebensjahr nehmen kostenlos an unserer Tour teil. Dabei müssen sie im Bus zu jeder Zeit in einer Babytrage auf dem Schoß eines Erwachsenen reisen. Bitte informieren Sie uns per E-Mail, wenn Sie mit einem Säugling an unserer Tour teilnehmen.

 

Touren im Kleinbus


NOK 1.699,- pro Person (Erwachsene)
NOK 999,- pro Person (Kinder bis 14 Jahre)

 

North Cape Sightseeing & Blue Puffin auf TripAdvisor

 

 

North Cape Sightseeing-Tour, Nummer 1 auf TripAdvisor

Buchen Sie Ihre Tour - Saison 2023

Reservierung - Tromsø Tour "Warum wir hier leben..."

Ups! Fehler im Buchungssystem!

29. Juni 2022, 23:48 Uhr:


Wir haben ein technisches Problem
in unserem Buchungssystem erkannt und

arbeiten bereits an einer Lösung.

 

 

Hier geht es zu unseren AGB (inkl. Stornierungsbedingungen).

Nordkap-Tour - Deutsch - Spacer Image - 75px - Transparent

Tromsø - Husky-, Fjord- & Winter-WAU!

Neu ab Winter 2023

Nordkap Tour Winter, Norwegen (deutsch)
Nordkap Tour Winter, Norwegen - Deutsch - Spacer Image - 512px - Transparent

Tromsø - Husky-, Fjord- & Winter-WAU!

Beschreibung unserer Hundeschlitten-Tour in der Fjordlandschaft um Tromsø

Husky-, Fjord- & Winter-WAU!-Tour in Tromsø


Der Titel ist Programm!

Eine Traum-Kombination und das absolutes Highlight einer jeder Winter-Tour in der Arktis.

Erleben Sie eine Hundeschlittenfahrt durch die arktische Winterlandschaft und genießen Sie wunderschöne Stopps entlang abgelegener Fjorde rund um Tromsø.


Wir bearbeiten gerade unsere Website.

Alle Details rund um diese Tour schon sehr bald. Schauen Sie bitte einfach etwas später noch einmal bei uns vorbei!

 

HIDDEN - Besonderheiten - Winter-Tour zum Nordkap


Sowohl die Samen als auch die Rentieren sind in den Sommermonaten auf unserer Insel zu Hause. Im Winter hingegen leben sie im Landesinneren. Daher können Sie sie im Winter am Nordkap leider nicht kennenlernen bzw. beobachten.

Königskrabben können wir im Gegensatz zu unseren Sommer-Touren zum Nordkap im Winter nicht im Freiluftaquarium besichtigen.

Wind, Wetter, Straßenverhältnisse: Wie unsere Original North Cape Sightseeing-Tour im Sommer, folgt auch unsere Winter-Tour keinem strikten Ablaufplan. Wir sind gern flexibel und passen den genauen Ablauf unserer Tour den aktuellen Witterungsbedingungen sowie den Straßenverhältnissen spontan an. Alle Stopps (z. B. an Aussichtspunkten) sind optional. Bei besonders ungünstigen Schneeverhältnissen, wie z. B. Schneetreiben ist es denkbar, dass wir einen Teil der Strecke hinter einem Schneepflug fahren müssen. Das kann sich auf die genaue Aufenthaltsdauer am Nordkap auswirken, weshalb wir diese als grobe Richtlinie mit 1:30 bis 2:00 Stunden angeben.

 

Highlights - Tromsø-Winter-Tour

Winterliche Landschaft

Fahrt durch die winterliche Landschaft von Honningsvåg zum Nordkap

 

Kamøyvær

Abstecher nach Kamøyvær, einem malerischen Fischerdorf am Ende der Welt

 

Optionale Stopps

Mögliche Stopps an Aussichtspunkten auf dem Weg zum Nordkap (witterungsabhängig)

 

Nordkap und der berühmte Globus

Nordkap und das berühmte Globus-Monument (ca. 1:30 bis 2:00 Stunden Aufenthalt; Eintrittsgeld zum Nordkap-Besucherzentrum „Nordkap-Halle“ enthalten, inklusive Panorama-Film, historischen Ausstellungen etc.)

 

Deutschsprachige Reiseleitung

Unterhaltsame und kompetente, deutschsprachige Reiseleitung

 

Unsere Leistungen

Guide

Unsere engagierten Reiseleiter informieren Sie über Land und Leute und unterhalten Sie während der gesamten Tour.
Bei Blue Puffin führen wir die meisten unserer Touren in englischer Sprache, manchmal auch simultan zweisprachig, z.B. auf Englisch und Deutsch. Wenn deutschsprachige Schiffe im Hafen liegen, z.B. eins der Schiffe der AIDA- oder der Mein Schiff-Flotte, bieten wir unsere Tour für unsere deutschsprachigen Gäste auch komplett in deutscher Sprache an. Siehe Termine.

 

Transport

Unser Bus wartet auf Sie am Hafen in Honningsvåg, einen Steinwurf -oder den sprichwörtlichen Katzensprung- von Ihrem Schiff entfernt.

 

Nordkap-Eintrittsticket

Eintrittsticket zum Nordkap-Besucherzentrum "Nordkap-Halle" im Tour-Preis enthalten. Sie haben Zugang zum gesamten Areal, inkl. Panorama-Film, den historischen Ausstellungen, dem berühmten Globus-Monument etc.

Aufenthaltsdauer am Nordkap: zwischen 1:30 und 2:00h

 

Fischerdorf

Besuchen Sie das malerische Fischerdorf Kamøyvær und erfahren Sie mehr über den Lifestyle der Einheimischen hier in der Arktis.

 

Fotostopps (optional)

Mögliche Stopps an Aussichtspunkten auf dem Weg zum Nordkap (witterungsabhängig)

Alle Stopps sind optional und gänzlich abhängig von den momentanen Gegebenheiten jeder individuellen und einzelnen Tour: Zeit, Wetter, Verkehr etc.

 

Dauer

Etwa 4 Stunden.

Unsere North Cape Sightseeing-Tour richtet sich nach den Ankunfts- und Abfahrtszeiten der Kreuzfahrtschiffe. Siehe Termine.

Treffpunkt

Direkt im Hafen von Honningsvåg gibt es einen Busparkplatz. Gleich daneben die Touristeninformation. Wir treffen uns vor der Touristeninformation (davor, nicht drinnen). Halten Sie Ausschau nach dem Bus mit dem Schild "North Cape Sightseeing" an der Windschutzscheibe (Bus # 400).

Preisnachlass bei anderen lokalen Attraktionen

Als Teilnehmer an unserer Tour erhalten Sie 10% Rabatt in der Arctico Ice Bar und bei der Theatervorstellung “Our Northernmost Life” im Kulturhaus Perleporten.

Termine 2023

 

Datum Abfahrt Verfügbarkeit Guide Bemerkung
27. Feb. 2023 10:30 Uhr buchbar Tour auf Deutsch  
09. Mär. 2023 10:30 Uhr buchbar Tour auf Deutsch  
12. Mär. 2023 14:00 Uhr buchbar Tour auf Deutsch  
25. Mär. 2023 10:30 Uhr buchbar Tour auf Deutsch  
08. Arp. 2023 10:30 Uhr buchbar Tour auf Deutsch  
11. Arp. 2023 10:30 Uhr buchbar Tour auf Deutsch  

 

 

buchbar Derzeit sind reichlich Plätze auf dieser Tour verfügbar.
letzte Chance 10 oder weniger Plätze sind verfügbar.
ausgebucht Diese Tour ist ausgebucht. Wir können Sie auf die Warteliste setzen.

 

Preise 2023

 

Husky-, Fjord- & Winter-WAU!-Tour in Tromsø


NOK 2.699,- pro Person (Erwachsene)
NOK 1.999,- pro Person (Kinder bis 14 Jahre)

 

North Cape Sightseeing & Blue Puffin auf TripAdvisor

 

 

North Cape Sightseeing-Tour, Nummer 1 auf TripAdvisor

Buchen Sie Ihre Tour - Saison 2023

Reservierung - Husky-, Fjord- & Winter-WAU!-Tour in Tromsø

Ups! Fehler im Buchungssystem!

29. Juni 2022, 23:48 Uhr:


Wir haben ein technisches Problem
in unserem Buchungssystem erkannt und

arbeiten bereits an einer Lösung.

 

 

Hier geht es zu unseren AGB (inkl. Stornierungsbedingungen).

Nordkap-Tour - Deutsch - Spacer Image - 75px - Transparent

Tromsø - Polarlichter im Fokus

Neu ab Winter 2023

Nordkap Tour Winter, Norwegen (deutsch)
Nordkap Tour Winter, Norwegen - Deutsch - Spacer Image - 512px - Transparent

Schon sehr bald, hier auf dieser Seite …

Husky-, Fjord- & Winter-WAU!-Tour in Tromsø


Der Titel ist Programm!

Eine Traum-Kombination und das absolutes Highlight einer jeder Tour im Winter in die Arktis.

Erleben Sie eine Hundeschlittenfahrt durch die arktische Winterlandschafd und genießen Sie traumhafte Stopps in der grandiose Fjordlandschaft rund um Tromsø.


Wir bearbeiten gerade unsere Website.

Alle Details rund um diese Tour bereits am 01. Dez. 2022. Schauen Sie bitte einfach etwas später noch einmal bei uns vorbei!

 

Image

HIDDEN - Besonderheiten - Winter-Tour zum Nordkap


Sowohl die Samen als auch die Rentieren sind in den Sommermonaten auf unserer Insel zu Hause. Im Winter hingegen leben sie im Landesinneren. Daher können Sie sie im Winter am Nordkap leider nicht kennenlernen bzw. beobachten.

Königskrabben können wir im Gegensatz zu unseren Sommer-Touren zum Nordkap im Winter nicht im Freiluftaquarium besichtigen.

Wind, Wetter, Straßenverhältnisse: Wie unsere Original North Cape Sightseeing-Tour im Sommer, folgt auch unsere Winter-Tour keinem strikten Ablaufplan. Wir sind gern flexibel und passen den genauen Ablauf unserer Tour den aktuellen Witterungsbedingungen sowie den Straßenverhältnissen spontan an. Alle Stopps (z. B. an Aussichtspunkten) sind optional. Bei besonders ungünstigen Schneeverhältnissen, wie z. B. Schneetreiben ist es denkbar, dass wir einen Teil der Strecke hinter einem Schneepflug fahren müssen. Das kann sich auf die genaue Aufenthaltsdauer am Nordkap auswirken, weshalb wir diese als grobe Richtlinie mit 1:30 bis 2:00 Stunden angeben.

 

Buchen Sie Ihre Tour - Saison 2023

Reservierung - Husky-, Fjord- & Winter-WAU!-Tour in Tromsø

Ups! Fehler im Buchungssystem!

29. Juni 2022, 23:48 Uhr:


Wir haben ein technisches Problem
in unserem Buchungssystem erkannt und

arbeiten bereits an einer Lösung.

 

 

Hier geht es zu unseren AGB (inkl. Stornierungsbedingungen).

Nordkap-Tour - Deutsch - Spacer Image - 75px - Transparent

North Cape Sightseeing

Tour zu den Sehenswürdigkeiten rund ums Nordkap - Mehr als eine Busrundfahrt!

NORTH CAPE SIGHTSEEING

North Cape Sightseeing
für Reisende auf Kreuzfahrt

WEITERLESEN

TOUREN
IM KLEINBUS

Rund ums Nordkap
in kleinen Gruppen
zu ausgewählten Terminen

WEITERLESEN

BUS
MIETEN

Private Touren
mit oder ohne Guide

WEITERLESEN

INDIVIDUELLE
REISEORGANISATION

Maßgeschneiderte Touren
für Individualreisende

WEITERLESEN

Weitere Dienstleistungen

Touren im Kleinbus

Neu in unserem Angebot ab 2019! Blue Puffin bietet ab jetzt zu ausgewählten Terminen unsere beliebte North Cape Sightseeing-Tour im Kleinbus an. Siehe Termine.

Entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten rund ums Nordkap in kleinen Gruppen.

Bus mieten

Reisen Sie in einer Gruppe oder sind Sie Reiseveranstalter und möchten Ihren eigenen, privaten Bus für Ihre Reisegruppe mieten? Wir bei Blue Puffin helfen Ihnen gern dabei - und zwar mit Reiseleiter oder ohne.

Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an: northcapesightseeing@gmail.com

Individuelle Reiseorganisation

Haben Sie etwas ganz Spezielles im Kopf?

Kontaktieren Sie uns, um zu erfahren, wie wir Ihnen dabei behilflich sein können, Ihre Träume wahr werden zu lassen indem wir Ihnen Ihr ganz persönliches Reiseprogramm ausarbeiten.
Nordkap-Tour - Deutsch - Spacer Image - 75px - Transparent

Tour Guides

Der Unterschied zwischen einem Shuttlebus und unserer North Cape Sightseeing-Tour liegt in Ihrem Reiseleiter.

Image

Monika Dąbkowska


Monika ist die Gründerin und Geschäftsführerin von Blue Puffin.

Monika wuchs im polnischen Gdańsk/ Danzig auf. Bereits 2003 kam sie im Rahmen ihres Studiums der Skandinavistik, welches sie später mit einem Master abschloss, nach Nordnorwegen.

Ihre Arbeitserfahrung ist sehr vielseitig und reicht dabei von Reiseleitung über die Leitung einer Sprachschule bis hin zur Arbeit als Norwegischlehrerin. Monika arbeitete ebenso leidenschaftlich als Musherin, also mit Hundeschlitten und Huskies. Obendrein ist sie Mutter. Wie Sie sehen, es wurde nie langweilig... oh, stimmt! - außerdem hat sie einen professionellen Busführerschein und hat rund ums Nordkap für lokale Busunternehmen gearbeitet. Monika hat unter anderem zwei Jahre lang in Oslo gelebt und gearbeitet, dabei allerdings festgestellt, dass so ein "richtiger Job" doch irgendwie nicht so das Richtige für sie ist, also zog sie zurück zum Nordkap.

Wenn Monika gerade nicht arbeitet, ist sie am liebsten rund um den Globus auf Reisen. Sie sieht sich mit Leib und Seele als Reisende. Ihre umfangreichen Reisen haben sie dabei mehrmals auf alle Kontinente gebracht (mit Ausnahme der Antarktis). Wenn man sie auf Letzteres anspricht, belächelt sie dies mit der Feststellung, dass es in der Antarktis schließlich keine Rentiere gibt. Die meisten von uns würden wahrscheinlich ein ganz klein bisschen neidisch werden, wenn Monika erzählt wo sie schon überall gewesen ist.

2018 rief Monika Blue Puffin ins Leben. Zuvor war sie drei Jahre lang die Managerin eines lokalen Reiseveranstalters für den sie die Tour North Cape Sightseeing entwickelte und durchgeführte. Nachdem sich der besagte Reiseveranstalter aus dem Geschäft zurückgezogen hatte, übernahm Monika in gegenseitigem Einverständnis das von ihr entwickelte Konzept um es weiter fortzuführen: Blue Puffin ward geboren! Dabei handelt es sich um die gleiche Tour, nur eben unter neuem Namen.

Monika spricht fließend polnisch, englisch und norwegisch. Des weiteren spricht sie "ein bisschen" deutsch und "un poquito" spanisch.

 

Sebastian Borgwardt


Sebastian ist Monikas Partner.

Sebastian ist in Leipzig aufgewachsen. Nach dem Abi zog er mit dem Fahrrad los die Welt für sich zu erkunden. Seine Reise brachte ihn ans Ende der Welt, wo er im südlichen Patagonien, in Chile sein Base Camp aufschlug.

Dort lebte er 17 Jahre lang und arbeitete als Reiseveranstalter, wobei er sich auf Abenteuer- und Naturreisen in Patagonien und Feuerland (Chile und Argentinien) spezialisierte. Sebastian betrieb auch ein Hostel in Punta Arenas, Chile.

Er setzte seine umfangreichen Ortskenntnisse sowohl bei der Produktion diverser Dokumentar- und Werbefilme als auch bei seiner Mitarbeit an Umweltschutzprojekten ein. Da er einen sehr großen Teil seines Lebens in der Natur arbeitete, wurde er mehr und mehr auf Probleme im Umweltschutz aufmerksam. Dies brachte Sebastian zu den für ihn wichtigsten Projekten, in denen er mit National Geographic-Fotografin Maria Stenzel und den bekannten Umweltschützern Douglas Tompkins und Kristine McDivitt Tompkins zusammenarbeitete. Letzteres wiederum führte zur Etablierung des ersten Wanderweges im damals zukünftigen Patagonia Nationalpark, welche er leitete (das Projekt hat mittlerweile den Schutzstatus eines Nationalparks erreicht). Mit Stolz sieht Sebastian diese Errungenschaft als das persönliche Highlight seiner bisherigen Karriere und einen vielleicht kleinen dafür aber sehr realen Schritt in Richtung nachhaltigen Umweltschutzes.

Für Blue Puffin führt er viele North Cape Sightseeing-Touren, hält im Back Office die Fäden zusammen und ist für das International Marketing verantwortlich - was bedeutet, dass er viel im Internet surft...

Sebastian spricht fließend deutsch, englisch und spanisch, kommt mit Französisch über die Runden und lernt gerade norwegisch, was sich allerdings für ihn in einem Land in dem sogar der Briefträger fließend englisch spricht als gar nicht so einfach herausgestellt hat.

 

Kathi Goller

Kathi Goller

Kathi ist unser "Buddelflink" und eine der erfahrensten Reiseleiterinnen am Nordkap.

Berge kennt Kathi schon seit ihrer Kindheit in Tirol. Sie hat allerdings schnell für sich herausgefunden, dass Norwegen landschaftlich ihr mehr zu bieten hat: nämlich Fjorde! - diese sind schließlich in Österreich ganz schön schwer zu finden!... ;-)

Zum ersten Mal kam Kathi 1999 nach Norwegen. Im schönen, schroffen Norden hat sie schnell ihr neues zu Hause gefunden. Bereits seit 2004 lebt sie hier in der Gegend - und berufsbedingt auch gern mal in einer anderen Ecke Norwegens - und führt seit dem Touren rund ums Nordkap.

Kathi hat Geographie/ Kartografie studiert und arbeitet tatsächlich hauptberuflich für ein Tunnelbauunternehmen. Jedes Jahr kommt sie auf die Insel Magerøya zurück und führt einige unserer North Cape Sightseeing-Touren.

In ihrer Freizeit verliert sie sich am liebsten selbst irgendwo auf unserer Welt - mal in einem dichten Dschungel in Surinam, mal in einer entlegenen Bergwelt in Kasachstan - gern abseits der ausgetretenen Wege.

Kathi spricht fließend deutsch, englisch und norwegisch und als weitgereiste Abenteurerin jongliert sie obendrein mit ein paar weiteren Sprachen.
Anita Holmgren

Anita Holmgren

Anita ist das jüngste Mitglied in unserem internationalen Guide-Team. Sie ist auf der Insel Magerøya aufgewachsen und ist damit so zu sagen ein vollblütiges Nordkap-Mädel. Da Anita in dieser rauen aber freundlichen Ecke am Rande der Welt groß geworden ist, kennt sie nicht nur Stock und Stein sondern wahrscheinlich auch jedes Rentier beim Namen! :-)

Anita studiert zur Zeit Meeresbiologie an der Universität Trondheim, kommt aber im Sommer nach Hause, um entweder ihren Eltern im Familienunternehmen auf dem "Nordkapp-Campingplatz" (www.nordkappcamping.no) zu helfen oder um unseren Gäste ihre Heimat als Guide während einer unserer North Cape Sightseeing-Touren näher zu bringen.

Anita ist außerdem eine begeisterte Sängerin und Schauspielerin. Sie liebt es bei unseren Freunden im Perleporten Kulturhus bei der Theatervorstellung "Our Northermost Life" aufzutreten. Sehr empfehlenswert! www.perleportenkulturhus.no, Vorstellung auf Englisch.

Anita spricht fließend norwegisch, englisch sowie ein bisschen deutsch.
Michelle Ernst

Michelle Ernst

Michelle ist in einem kleinen Ort zwischen Weinbergen aufgewachsen – und zwar im wunderschönen Rheingau.

Nachdem sie ihre Ausbildung zur Hotelfachfrau abgeschlossen hatte, heuerte sie zunächst auf einem Kreuzfahrtschiff auf dem Rhein an. Später sammelte sie bei verschiedenen Fluggesellschaften Arbeitserfahrung und kam so zum Frankfurter Flughafen (Fraport). Dort arbeitete sie in der Abteilung für verlorenes Gepäck – Sie können sich bestimmt bildlich vorstellen, dass Michelle dort nicht nur gut gelaunte Reisende traf…

2003 siedelte Michelle nach Patagonien über und erkundete dort den wilden Süden Chiles. Sie arbeitete als Guide und Reiseleiterin ausgedehnten Multi-Aktiv-Reisen sowie auf Busreisen im gesamten Land. Vor etwa 15 Jahren lernte Michelle in Patagonien Sebastian kennen (so klein ist die Welt eben manchmal!). Sie haben bei bereits mehreren Gelegenheiten zusammen gearbeitet.

Michelle verstärkt unser Team am Nordkap ab dem Sommer 2019. In den europäischen Wintermonaten begibt sie sich dann lieber wieder auf die Suche nach dem nächsten Sommer in Südamerika.

Michelle spricht fließend deutsch, englisch und spanisch.
Nordkap-Tour - Deutsch - Spacer Image - 75px - Transparent